Frühbehandlung

Schon früh den richtigen Biss fördern

Eine lebenslange störungsfreie Funktion des Kauapparates beginnt bereits mit einer ungestörten Entwicklung im frühen Kindesalter. Schon im frühen Kindesalter können Abweichungen von der natürlichen Entwicklung auftreten. Dies können Störungen des Kieferwachstums sowie der Zahnstellung sein, aber auch Störungen der funktionellen Entwicklung wie zum Beispiel ein ungünstiges Schluckmuster, eine abweichende Zungenlage beim Sprechen oder eine ungünstige Mundatmung. Auffälligstes Merkmal ist hier das sog. "Lispeln". Bereits in diesem frühen Alter kann eine Behandlung bei Ihren Kieferorthopäden in Würzburg zur Entfaltung des vollen Wachstumspotentials beitragen. Vor allem die Behandlung nach den Orthodontics-Prinzipien, worauf Dr. Stefan Blasius spezialisiert ist, fördert das gesunde Wachstum Ihres Kindes.

Behandlungsablauf

Bei Ihrem ersten Besuch in unserer Praxis für Kieferorthopädie in Würzburg nehmen wir uns viel Zeit, alle Fragen ausführlich und in Ruhe zu beantworten.
 

Lesen Sie mehr

Interdisziplinäre Behandlung

Unsere fachübergreifende und ganzheitliche Betrachtungsweise der medizinischen Zusammenhänge hat zu einer engen Kooperation mit Spezialisten verschiedener Fachgebiete geführt.

Lesen Sie mehr

Funktionsdiagnostik

Vor Beginn der kieferorthopädischen Behandlung werden die notwendigen Befundunterlagen angefertigt und eine Funktionsanalyse der Kiefer, sowie eine Strukturanalyse der Kiefergelenke durchgeführt.
 

Lesen Sie mehr

Behandlungsapparaturen

Im Rahmen einer Frühbehandlung setzen wir in der Regel herausnehmbare Zahnspangen ein. Besonders wichtig ist selbstverständlich die konsequente Anwendung der Apparatur.
 

Lesen Sie mehr

Dr. Stefan Blasius
Kieferorthopäde

Bohnesmühlgasse 11
97070 Würzburg

Tel 0931 / 14747
Mail mail@drblasius.de

Öffnungszeiten

Mo - Do 8:00 -12:00 Uhr | 13:30 -17:30 Uhr
Fr 8:00 -16:00 Uhr
  • icon
  • icon
  • icon